Textkörper

Würth-fem ern-belt-development
Nick Lehd Kondrup und Kim Bo Poulsen an der Filiale in Rødbyhafen

Der Bau des Fehmarnbelt-Tunnels und viele Jahre guter Zusammenarbeit mit lokalen Handwerkern auf Lolland-Falster, bringt Würth Danmark dazu eine neue Filiale für professionelle Handwerker in Rødbyhafen zu eröffnen.

Große Bauprojekte wecken Interesse
„Als Lieferant von Artikeln für den Bau liegt es auf der Hand, dass wir diese großen Bauprojekte interessant finden. Daher haben wir auch die Pläne zum Bau des Fehmarnbelt-Tunnels genauestens über die letzten 4-5 Jahre verfolgt. Nun bewerten wir, dass es Zeit ist, für eine Würth Filiale in Rødby, auch wenn das Projekt noch in der Startphase steckt. Wir haben über viele Jahre hinweg eine enge Zusammenarbeit mit vielen Handwerkern auf Lolland-Falster gehabt, die aktuell von unseren auswärtigen Mitarbeitern bedient werden. Doch mit dem Tempo, das im Moment vorherrscht, sind wir es den Handwerkern schuldig, dass sie schnell und einfach an unsere Produkte gelangen“ sagt Würths Kettenchef, Rune Luljeroth.

Lokaler Verkäufer am Tresen
In der neuen Filiale in Rødby werden Kunden eine Breite Vielfallt vom Produktprogramm der Firma Würth finden, unter anderem eine breite Auswahl an Werkzeugen, Befestigungen, Arbeitskleidung sowie Chemie- und Sicherheitsprodukte.

Um den Kunden den bestmöglichen Service vom aller ersten Tag an zu gewährleisten, hat Würth Nick Lehd Kondrup angestellt, der ein bekanntes Gesicht für viele Handwerker in der Gegen sein wird.

Die leitende Verantwortung für die Filiale liegt bei Kim Bo Poulsen, unter anderem auch verantwortlich für Næstveds Filiale.

Würth Rødby wird an der Adresse Gamle Badevej 2A, 4970 Rødby zu finden sein.